Hallo ihr Lieben,

Die letzten Wochen habe ich mich hier und Facebook und Co etwas rar gemacht. Heute gibt es ein Lebenszeichen und das erste Zeitschriftencover zu sehen!

Viel Arbeit und viel aufzuholen

Der Sommer war sehr produktiv mit vielen Fotoshoots. Seien es Hochzeiten, Familienportraits, Paare oder freie Arbeiten. Als Konsequenz daraus habe ich einen großen Stapel an Bildern, die es noch zu bearbeiten gilt.

Mit den Vorgeprächen zu den Hochzeiten 2017 geht es auch los. Hier habe ich schon einige Gespräche mit Brautpaaren geführt. Es ist überwältigend zu sehen, dass so vielen tollen Menschen meine Arbeit so gut gefällt.

Über meine Seite bjoernvilcens.de habe ich bei einigen Ausschreibungen für Unternehmensfotos mitgemacht.

Das Konzept für eine dritte Seite, die sich speziell an die Fotografen unter euch richtet, steht auch schon. Sie wird euch kostenloses Wissen, Test und Tutorials bieten. Ich schreibe schon fleißig Content vor, damit ihr direkt davon profitieren könnt.

Aktuell kann ich euch aber noch kein Datum für den Start nennen.

Urlaub, leider schon vorbei

Vor drei Wochen haben wir als Familie eine kleine Auszeit genommen. Wir besuchten einen ganz besonderen Reiterhof.

Der Tjarkshof in Friedrichskoog an der Nordsee richtet sich mit intensiver Betreuung und therapeutischem Reiten speziell an Familien mit Kindern mit Handicap. Das Konzept hilft allen Familienmitgliedern (Kindern UND Eltern) dabei einen besonderen und erholsamen Urlaub zu haben. Auch Eltern bekommen für einige Stunden am Tag eine Auszeit von dem oftmals kraftraubenden Alltag.

In einer Woche habe ich hier meinen Akku ganz gut wieder aufladen können. Toll, dass es so etwas gibt.

Schlappenportraits

Was die Schlappenportraits betrifft bin ich leider auch im Hintertreffen mit der Bearbeitung der Fotos. Ich werde den Bildband nicht wie geplant zum 11.11. veröffentlichen können. Ich denke gerade darüber nach einen Teil der Fotos vorab in einer kleinen Ausstellung zu zeigen. Falls ihr jemanden kennt, der Interesse hätte einige der Fotos auszustellen, dann schreibt mir einfach unter [email protected]

Jetzt zu meinem ersten Print-Cover!

Meine bezaubernde Tochter Lina ist auf dem Cover der Fachzeitschrift Leben mit Downsyndrom des Downsyndrom Infocenters. Das Foto ist ganz unspektakulär bei einem Ausflug in den Luisenpark in Mannheim entstanden.

Ich bin stolz darauf, dass meine kleine Große mit ihrem strahlenden Lächeln jetzt so viele Leute begrüßen darf!

Das erste Zeitschriftencover Leben mit DownsyndromWie geht es weiter

Dieses Jahr darf ich noch eine Handvoll Hochzeiten begleiten und es sind einige Familien- und Paar-Shoots geplant.

Bald steht auch Weihnachten vor der Tür (denn es gibt ja schon Spekulatius und Lebkuchen zu kaufen). Wenn ihr also Fotos verschenken möchtet, dann könnt ihr gerne jetzt schon einen Termin vereinbaren.

Und was ist mit dem Blog?

Nächste Woche bekommt ihr wieder Fotos zu sehen. Entweder Fotos eines tollen Polterabends oder eine persönliche Reportage von unserem Aufenthalt in Friedrichskoog auf dem Tjarkshof.

Gerne könnt ihr mir in den Kommentaren schreiben, was ihr zuerst sehen möchtet.

Also nicht verpassen.

Euer Björn

P.S.: Photobooth

Demnächst bekommt meine Photobooth eine eigene Seite, auf der Ihr dann auch direkt buchen könnt. Den Link werde ich hier und auf Social Media teilen. Falls ihr jetzt schon die Photobooth für eure Weihnachtsfeier buchen möchtet, dann schreibt mir einfach: [email protected].

P.P.S. Newsletter

Ihr wollt auf dem Laufenden bleiben? Dann meldet euch auf meinem Newsletter an! Tipps, Angebote und neuste Beiträge erreichen euch so als Erstes!

[gravityform id=“3″ title=“true“ description=“true“]

1 Comment
  • Janina
    3 Jahren ago

    Hey Björn, ich würde liebend gerne zuerst deine persönliche Reportage über die Zeit auf dem Tjarkshof lesen!

Leave a Reply

Your email address will not be published.